Samstag, 25.06.11 - Hamburg - 1. Renntag
Franz-Günther von Gaertner Gedächtnisrennen, 55.000 Euro, Gruppe III
15.00 Uhr
Hamburg
Rennbahnstr. 96
22111 Hamburg
Deutschland

Earl of Fire (Dominique Boeuf) treten als zweifache Sieger im Franz-Günther von Gaertner Gedaechtnisrennen an. www.galoppfotoEarl of Fire (Dominique Boeuf) treten als zweifache Sieger im Franz-Günther von Gaertner Gedaechtnisrennen an. www.galoppfoto

Gesucht wird der Nachfolger des Doppelsiegers  Earl of Fire, der auf der Rennbahn in Hamburg-Horn seine größten Erfolge feiern konnte und erneut antreten wird. Das Franz-Günther von Gaertner Gedächtnisrennen (hier Ergebnisse, Fotos und das Video von 2010), das an den langjährigen Präsidenten des Hamburger Renn-Clubs erinnert, steht im Mittelpunkt des Auftakt-Renntages zum Derby-Meeting 2011.

Der erste Renntag mit 9 Galopp- und 2 Trab-Rennen startet um 15:00 Uhr.

weiterlesen...
Nr. Titel Details Referenzierte Videos
1 Preis vom HSV
1. La Janina, 2. Ottofee, 3. Bel Next, 4. Revetto, 5. Eagle Cliff, 6. Wilma Louise, 7. Bandoneon, 8. Poquito, 9. Poquito, 10. Milwaukee Jack
Kat. E, 1.800 m, F See video
2 Trabrennen: Hamburg Freezers-Rennen
1. Global Player (12), 2. Bonnie De Bellouet (7), 3. Yscreamyouscream (6)
2.100 m, F See video
3 Preis vom NH Hamburg-Horn
1. Ocean Chat, 2. Glengoyne, 3. Olesko, 4. Iagan, 5. Sinfonie, 6. Baron Otto, 7. Startissima, 8. Shaki, 9. Golden Cloud, 10. Falko, 11. Kallynus, 12. Plaisir d'Amour
Kat. E/Agl. IV, 1.600 m, F See video
4 Hamburger Schachclub von 1830-Rennen
1. Semicolon (H), 2. Van Vürden, 3. Tazarro, 4. Wild Storm, 5. Auenwqurf
Agl. U, 3.400 m, H See video
5 Trabrennen: VT Aurubis Hamburg-Rennen
1. Identico Corner (11), 2. Entertainer (4), 3. Locnoe (7)
2.100 m, F See video
6 RückenWIND-Preis - 1. Wettchance des Tag...
1. Cyperus, 2. El Abrego, 3. Darshana, 4. Bear In Mind, 5. Elkantino, 6. Threestepstoheaven, 7. Tremendous, 8. Tacamo, 9. Drax, 10. Kariba, 11. Sorea
Kat.D/Agl. III, 1.800 m, F See video
7 Preis der Hamburger Industrie 2011
1. Dagostino, 2. Stromberg, 3. Shining Glory, 4. Engai, 5. El Okawango, 6. Bonfire Night, 7. Auvano, 8. Directa Comtessa, 9. Torres, 10. Endoran
Kat. C/Agl. II, 1.800 m, F See video
8 SOS Kinderdorf Harksheide-Rennen - 2. We...
1. Black Powder, 2. La belle Amie, 3. Fürwahr, 4. Silenzio Mo, 5. Gupido, 6. Horado, 7. Gemstone, 8. Russian Princess, 9. Panicaut, 10. Remington, 11. Spaolini, 12. Most Wanted, 13. Woodford Lane, 14. Lord Of The Dark, 15. Sekundant
Kat. E/Agl. IV, 2.400 m, F See video
9 Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisren...
ALIANTHUS (2005), H., v. Hernando - Allure v. Königsstuhl, Bes.: Georg Baron von Ullmann, Zü.: Gestüt Karlshof, Tr.: Jens Hirschberger, Jo.: Adrie de Vries, GAG: 98,5 kg 2. Le Big (Big Shuffle), 3. Sanjii Danon (Big Shuffle), 4. Emerald Commander, 5. Rose Danon, 6. Neatico, 7. Earl of Fire
Gruppe III, 1.600 m, F See video
10 Preis der tip top-Gebäudereinigung
COOL BURN (2008), H., v. Ransom O'War - Conga v. Robellino, Bes.: Verdijk Logistiks Boxmeer, Zü.: Gestüt Trona, Tr.: Mario Hofer, Jo.: Terence Hellier, GAG: 71,5 kg 2. Ibolo (Big Shuffle), 3. Lampio (Königstiger), 4. Clever Man, 5. Bay Vettori, 6. Lord Shuffle, 7. New Dolly, 8. Whispering Stern, 9. Akiyano, 10. Tobey, 11. Big Red Dragon
Kat. D, 1.600 m, F See video
11 Preis der PMU Wettannahmestelle Hamburg-...
1. Coldplay, 2. Mona Mharadonna, 3. Altina, 4. Nokov, 5. Pink Please, 6. Karibu Sana, 7. Diva L'amour, 8. Shyleen, 9. Ascot, 10. Grönland, 11. Zamba
Kat. E/Agl. IV, 1.600 m, F See video

Spitzensport trifft Derby-Meeting

Michael Oenning ist auf dem Fussballplatz zuhause, Rainer Köttstorfer jagt gewöhnlich über das blanke Eis und Imke Wedekind, Eva Michalski, Saskia Radzuweit und Pauline Gomulka bewegen sich meistens am Netz mit dem Ball. Kurz und gut, eine ganze Reihe Hamburger Spitzensportler erobern am ersten Renntag des Derby-Meetings 2011 in Hamburg-Horn den Sparda Derby Park. Und das aus dem denkbar besten Grund: Die Hamburger Vereine und Athleten wetten zugunsten der Charity-Aktion für das SOS-Kinderdorf Harksheide.

Zum Auftakt der Derbywoche steht das  Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen für die Meiler im Blickpunkt. Es geht über 1600 Meter um 55.000 €, mit Earl of Fire aus dem Stall des Mülheimer Trainers Werner Baltromei ist der Sieger der letzten beiden Jahre dabei. Favorit ist jedoch  Gestüt Schlenderhans Alianthus, ein in diesem Jahr bei zwei Starts noch ungeschlagener Hengst, der in erster Linie den am Montag nachgemeldeten Emerald Commander zu fürchten hat. Dieser vertritt den Rennstall Godolphin von Scheich Mohammed-Al-Maktoum aus Dubai, reist aus dessen Filiale in Newmarket/England an.

Hamburgs Spitzensportler haben die Aufgabe, durch gezielte Wetten einen Betrag, den der Hamburger Rennclub zur Verfügung stellt, so gut wie möglich zu erhöhen. Nach den Rennen geht der Restbetrag als Spende an das SOS-Kinderdorf Harksheide. Das hat übrigens sogar ein eigenes Rennen und die jungen Bewohner des Kinderdorfs wollen das auf gar keinen Fall verpassen. Eigens für das Rennen haben die Kids auch Ehrenpreise gestaltet, die höchstpersönlich übergeben werden.

Die Offerte, den Beginn des Derby-Meetings zu erleben und zugunsten des SOSKinderdorfs Harksheide zu wetten, nahmen die Spitzensportvereine gern an. Ein achtbares Aufgebot trifft sich am 25. Juni im Sparda Derby Park: Fussball-Bundesligist HSV ist durch Trainer Michael Oenning und den deutschen Nationalspieler Dennis Aogo vertreten. Der Hallenhockey-Club An der Alster – Europokalsieger 2011 – entsendet die Bundesligaspielerin Glenn Fröschle und ihre Mitstreiterinnen. Volleyball-Bundesligist VT Aurubis Hamburg hat als sportliche Botschafterinnen Imke Wedekind, Eva Michalski, Saskia Radzuweit und Pauline Gomulka dabei und auch Co-Trainer Sebastian Porath und der sportliche Leiter Helmut von Soosten wollen kräftig mitwetten. Die Hamburg-Freezers – DEL Eishockeyteam - haben ihren Sportdirektor Stephane Richter, Geschäftsführerin Kathrin Platz und Nationalspieler Rainer Köttsdörfer mit der kniffligen Aufgabe ertragreicher Wetten betraut…

Gut möglich, dass die Charity-Idee vom Einsatz des Hamburger Schachklub von 1830 profitiert: Jan Gustaffson, internationaler Großmeister und Deutscher Vizemeister, Dirk Sebastian, internationaler Meister, Stefan Sievers, FIDE-Meister und Bundesligaspieler und die Bundesligaspielerin Jade Schmidt nehmen sich der Wett-Idee ebenfalls mit Scharfsinn und systematischer Analyse an….

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!