Sonntag, 21.10.12 - Baden-Baden - 14. Renntag
Preis der Winterkönigin Gr. III, Hubertus-Liebrecht-Gedächtnispreis - Le Defi du Galop (ex Baden-Württemberg-Trophy) Gruppe III
11:30 Uhr
Baden-Baden
Rennbahnstr. 16
76473 Baden-Baden
Deutschland

Sales &  Racing-Festival 2012: Mit der Herbstauktion am Freitag und Samstag und zwei Renntagen  - am Freitag mit dem 200.000-Euro-BBAG-Auktionsrennen und am Sonntag mit zwei Gr. III-Rennnen, dem Preis der Winterfavoritin und dem Hubertus-Liebrecht-Gedächtnispreis. www.galoppfoto.de - Frank SorgeSales & Racing-Festival 2012: Mit der Herbstauktion am Freitag und Samstag und zwei Renntagen - am Freitag mit dem 200.000-Euro-BBAG-Auktionsrennen und am Sonntag mit zwei Gr. III-Rennnen, dem Preis der Winterfavoritin und dem Hubertus-Liebrecht-Gedächtnispreis. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Nachbericht (1. Renntag):

Klick: Wake Forest gewinnt das €200.000-BBAG-Auktionsrennen

Vorberichte:

Klick: Zwei Gruppe-Rennen zum Saisonfinale am Sonntag in Iffezheim

Klick: Sales & Racing-Festival: 17 Kandidaten für das 200.000-Euro-BBAG-Auktionsrennen

Klick: "Goldene Oktobertage" beim Sales & Racing-Festival

Klick: Sales & Racing-Festival: Volle Felder und Auftakt der BBAG-Auktion am Freitag

weiterlesen...
Nr. Titel Details Referenzierte Videos
1 das neue welle Auftaktrennen
MILORD (2009), H., v. Monsun - Montserrat v. Zilzal, Zü.: Carola u. Rainer Schätzchen, Bes.: Gestüt Schlenderhan, Tr.: Wilhelm Giedt, Jo.: Adrie de Vries, GAG: 85 Kg, 2. Scoville (Sholokhov), 3. Alberto Hawaii (Lord of England), 4. Sun of Jamaica, 5. Caitania, 6. Hernanda Directa, 7. Twain, 8. Laeyos
Kat. D, 1.800 m, F See video
2 Preis der R+V Versicherungen
1. Hoseo, 2. Favorfoot Danon, 3. Volatile Times, 3. Fort de Vaux, 5. Lipanosie, 6. Skyline, 7. Matja Mou, 8. Lifespan, 9. Allekeinproblem, 10. Flying Encore, 11. Nequito, 12. Li Thai, 13. Dernier Mohican, 14. Saira, 15. Ascwin, 16. Lots of Dreams, 17. Wonderful Empire
Kat. F/Agl. IV, 1.800 m, F See video
4 Preis vom Hotel Merkur - 1. Rennen der T...
1. Christoph Columbus, 2. Flashing Star, 3. Saturn, 4. Novillo, 5. Bon Spiel, 6. Feather Cloud, 7. Samuro, 8. Sarino Hilleshage, 9. Double Birthday, 10. Lord of Desert, 11. Initiator, 12. Mondignore, 13. Aloha Iwanaga, 14. Avio, 15. Hideki Danon, 16. Ahammera, 17. Antaro
Kat. E/Agl. IV, 2.000 m, F See video
5 RIU Preis der Winterkönigin
SWORDHALF (2010), St., v. Haafhd - Sword Roche v. Laroche, Zü. u. Bes.: Gestüt Wittekindshof, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 92,5 kg, 2. Akua'da (Shamardal), 3. Viletta (Doyen), 4. Oriental Lady, 5. Forever Beauty, 6. Zazera, 7. Rosanna, 8. Iberica
Gruppe III, 1.600 m, F See video
6 Preis der Glücksspirale - PLATINHANDICAP...
1. Sarotti's Dream, 2. New Fighter, 3. Shanjia, 4. Peace of Glory, 4. Staying Alive, 6. Quamum, 7. Black President, 8. Turflöwe, 9. Swift Return, 10. Kaya Belle, 11. Montparnasse, 12. Feather Storm, 13. Ipos, 14. Red Suede Shoes, 15. Falakee, 16. Bearheart, 17. Quinero, 18. Highland Fighter
Kat.D/Agl. III, 1.800 m, F
7 Preis der Gemeinde Muggensturm - 4. Renn...
ALL SUMMER LONG (2009), St., v. Shirocco - All Saints v. Goofalik, Zü.: Gestüt Brümmerhof, Bes.: Stall Garden Lounge, Tr.: Paul Harley, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 65,5 Kg, 2. Heiße Schokolade (Sternkönig), 3. Grain of Sand (Dubai Destination), 4. Grey Desert, 5. Kiluna, 5. Kiluna, 6. Night chaparall, 7. Pius Moheba, 8. Amy Lou, 8. Grand Vintage, 10. William Turner, 11. Cornet Obolensky, 12. Oracle Lips, 13. Tommi
Kat. D, 2.200 m, F See video
8 Hubertus-Liebrecht-Gedächtnispreis - Le...
SEISMOS (2008), W., v. Dalakhani - Sasuela v. Dashing Blade, Zü. u. Bes.: Gestüt Karlshof, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Andrea Atzeni, GAG: 95,5 kg, 2. Nightdance Paolo (Paolini), 3. Tidespring (Monsun), 4. Santarius, 5. Flamingo Fantasy, 6. Energia Davos, 7. Sant'alberto, 8. Andolini, 9. Berlin Berlin, 10. Maximool
Gruppe III, 2.400 m, F See video
9 Preis der VR Bank Mittelbaden - 6. Renne...
1. Hassuna, 2. Early Morning, 3. Neapel, 4. Little Millenium, 5. Ostpol, 6. Alluvia, 7. Unisonow, 8. Alrune, 9. Pancho Villas, 10. Ingo Elusiv, 11. No Limit, 12. Sonrisa, 13. Pearl of Dragon, 14. Golshan, 15. Sachsenfürst, 16. Kazoma Late
Kat. E/Agl. IV, 2.000 m, F
10 Preis der Hengstparade
1. Attiko, 2. Primatist, 3. Urgestein, 4. Obelisk, 5. Obelix, 6. Volany, 7. Freemason, 8. Sleepless, 9. Ironheart, 10. Carlos Moheba, 11. Keydream
Kat. C/Agl. II, 1.600 m, F
11 das neue welle Saisonabschlussrennen - R...
1. Danon Perth, 2. El Bandino, 3. Big Red Dragon, 4. Elzeeza, 5. Leoderprofi, 6. Cratos, 7. Sir Rarely, 8. Mishtaag, 9. Gold Dragon, 10. Ancient War, 11. Pantella, 12. Kadina, 13. Red Hot Chilly, 14. Action Lion, 15. Sharp Bullet, 16. Islington, 17. Fushun
Kat. E/Agl. IV, 1.200 m, F

Baden Racing: Nennungsplus beim Sales & Racing Festival 2012

Vom 19. bis 21. Oktober findet in Iffezheim das Sales & Racing-Festival statt. www.galoppfoto.de - Frank SorgeVom 19. bis 21. Oktober findet in Iffezheim das Sales & Racing-Festival statt. www.galoppfoto.de - Frank SorgeDie Vorbereitungen für das letzte große Galopp-Meeting in Deutschland in diesem Jahr  laufen auf Hochtouren:  Das Sales & Racing Festival vom 19. bis 21. Oktober in Baden-Baden umfasst zwei Renntage (Freitag und Sonntag) und die BBAG-Herbstauktion (Freitag nach den Rennen und am Samstag). „Wir werden ganz normal veranstalten, leider ohne Starter aus der Kölner Trainingszentrale“, betont Baden Racing-Geschäftsführer Dr. Benedict Forndran. Die Pferde von bekannten Trainern wie Peter Schiergen, Waldemar Hickst oder Andreas Löwe sind bis Ende des Jahres gesperrt, da in Weidenpesch ein Fall ansteckender Blutarmut entdeckt wurde. Inzwischen wurden dort 292 Vollblüter getestet – alle negativ – aber die Behörden sehen eine Quarantänezeit von drei Monaten vor.

Insgesamt werden in Deutschland jedoch mehr als 2.500 Vollblüter trainiert. Gravierende Auswirkungen auf die Starterzahlen fürchtet Forndran deshalb durch den Ausfall der Kölner nicht: „Normalerweise sind die Felder gerade im Herbst-Meeting sehr gut besetzt, das wird auch in diesem Jahr so sein.“ Diese Einschätzung wird durch Nennungen bestätigt: 314 Pferde – das sind rund zehn Prozent mehr als im Vorjahr – wurden für die Basisrennen, deren Meldeschluss am Dienstag (9.10.) war, gemeldet. „Wir werden sogar über die Teilung einzelner Rennen nachdenken müssen“, so der Geschäftsführer.

In den Hauptrennen sind allerdings einige prominente Ausfälle zu beklagen: So zum Beispiel die Favoritin Next Green im Preis der Winterkönigin (Gr.III, 1.600m, 105.000 Euro) oder der Preis von Europa-Sieger Girolamo im Hubertus-Liebrecht-Gedächtnispreis – Le Defi du Galop (Gr.III, 2.400m,  55.000 Euro), die beide von Peter Schiergen trainiert werden. „Wir werden dennoch eine tolle Mischung aus hochklassigem Sport und spannenden Ausgleichsrennen haben“, ist sich Forndran sicher. Am Freitag (19.10.) steht mit dem Ferdinand-Leisten-Memorial BBAG Auktionsrennen das mit 200.000 Euro am höchsten dotierte Zweijährigen-Rennen auf dem Programm. Und am Sonntag gibt es neben den beiden Gruppe-Rennen für englische Vollblüter auch noch ein Gruppe-Rennen für arabische Vollblüter, den President of the UAE Cup (Gr.II, 2.000m, 40.000 Euro).

Das Sales & Racing Festival ist das dritte und letzte Meeting des Jahres in Iffezheim. Der Veranstalter Baden Racing schüttet rund eine halbe Million Euro Preisgelder in voraussichtlich 18 Rennen aus. Darunter sind auch zwei besonders hoch dotierte Ausgleichsrennen („Platin-Handicaps“). Zudem wurde am 21.10. ein Ausgleich III in einen höherwertigen Ausgleich II umgewandelt. Die Rennen werden jeweils um 13 Uhr gestartet.

Quelle: www.baden-racing.com

 

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!