Samstag, 19.05.12 - Baden-Baden - 3. Renntag
Iffezheimer Derby-Trial Listenrennen, Danedream Iffezheimer Diana-Trial Rennen mit der Superdreierwette Listenrennen - Stutenrennen
12:00 Uhr
Baden-Baden
Rennbahnstr. 16
76473 Baden-Baden
Deutschland

Präsentiert sich in Iffezheim wieder der nächste Derbysieger?

Rennstalll Darbovens Russian Song: Hier beim Training mit Eduardo Pedroza - startet als einer der Favoriten im Iffezheimer Derby-Trial. www.rennstall-woehler.deRennstalll Darbovens Russian Song: Hier beim Training mit Eduardo Pedroza - startet als einer der Favoriten im Iffezheimer Derby-Trial. www.rennstall-woehler.deSieben Kandidaten treten am Samstag am dritten Tag des Baden-Badener Frühjahrs-Meetings im Iffezheimer Derby Trial an. Im Vorjahr wurde das mit 30.000 Euro dotierte Listenrennen für dreijährige Pferde über 2.200m von Waldpark gewonnen, der anschließend im Derby in Hamburg triumphierte. Trainer von Waldpark ist Andreas Wöhler, der mit Rennstall Darbovens Russian Song den am höchsten eingeschätzten Anwärter an den Start bringt. Im RaceBets-Langzeit-Wettmarkt steht der Hengst hinter Novellist und Black Arrow mit 100:10 auf Sieg an dritter Stelle. Russian Song ist der Halbbruder von Russian Tango, der vor zwei Jahren im Derby Dritter wurde und der am Sonntag (20.5.) im Hauptereignis des Frühjahrs-Meetings gegen Danedream antritt.

weiterlesen...
Nr. Titel Details Referenzierte Videos
2 das neue welle Auftaktrennen
1. LEZAR (2009), H., v. Motivator - La Donna v. Shirley Heights, Zü.: Gestüt Hof Ittlingen, Bes.: Gestüt Ittlingen, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 73 kg 2. Cabanello (Strategic Prince), 3. Remino (Mamool), 4. Blazing Star, 5. Lord Ali McJones, 6. Prima Danon, 7. Good Prince, 8. Golden Rose
Kat. D, 1.600 m, F See video
3 German Racing - Next Generation Cup
1. Araldo, 2. Avanti, 3. Pancho Villas, 4. Mr Xzero, 5. Derapour, 6. Hoseo, 7. Lord of Africa, 8. Cap Dive, 9. Bacchus Danon, 10. Nuoro, 11. Swinging Desert
Kat. E, 2.000 m, F See video
4 Grand Prix des Oldtimer Meetings Baden-B...
1. Rapid Directa, 2. Marolo, 3. Eleona, 4. I fight fpr kisses, 5. Turgenjew, 6. Red Suede Shoes, 7. Titania, 8. Tadhkeer, 9. Rosennähe, 10. World Cup, 11. Incentiv, 12. Fun Fire, 13. Endoran, 14. Merlo, 15. Targos, 16. Lacado, 17. Air Dream
Kat.D/Agl. III, 1.600 m, F See video
5 Iffezheimer Derby-Trial
1. SECESSIO (2009), H., v. Königstiger - Suisun v. Monsun, Zü. u. Bes.: Stiftung Gestüt Fährhof, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 90,5 kg 2. Andolini (Kallisto), 3. Girolamo (Dai Jin), 4. Milord, 5. Anakin Skywalker, 6. Le Pursang
Listenrennen, 2.200 m, F See video
6 Preis des Parkwache Fuchs GmbH - SILBERH...
1. Schattentänzer, 2. Kiss the Sky, 3. Bonasera, 4. Samuro, 5. Gold of Dubai, 6. Fast Draw, 7. Auendancer, 9. Parlos, 10. Lipanosie, 11. Never Tell, 12. White River, 13. Tagunas
Kat. F/Agl. IV, 2.000 m, F See video
7 Danedream Iffezheimer Diana-Trial - Renn...
1. SWORN SOLD (2009), St., v. Soldier Hollow - Sweet Tern v. Arctic Tern, Zü.: Gestüt Wittekindshof, Bes.: Stall Grafenberg, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, 2. Fashion (Anabaa), 3. So Smart (Selkirk), 4. Destiny's Child, 5. Scoville, 6. Singuita, 7. Missunde, 8. Seven Shares, 9. Swinging Lonely
Listenrennen, 1.800 m, F See video
8 Rennbahn Iffezheim - Ihre Event Location...
1. Ibolo, 2. Volany, 3. Giant Step, 4. Van Tullian, 5. Keydream, 6. Carlos Moheba, 7. Sumaro, 8. Shot to nothing, 9. Urgestein, 10. König Shuttle, 11. Tembo
Kat. C/Agl. II, 1.400 m, F See video
9 Flemington Trophy - SILBERHANDICAP - Ren...
1. Sinfonie, 2. Salesiano, 3. Lulea, 4. Glengoyne, 5. Acidici, 6. Dernier Mohican, 7. Festive Boy, 8. Gedaaly, 9. Nequito, 10. Practical Joke, 11. Wina Danon, 12. Montesita, 13. Quite a Princess, 14. Malinovsky, 15. Jodit, 16. Danon Danehill, 17. Kanzlerin, 18. Mister Cool Cat
Kat. F/Agl. IV, 1.600 m, F See video

Präsentiert sich in Iffezheim wieder der nächste Derbysieger?

Rennstalll Darbovens Russian Song: Hier beim Training mit Eduardo Pedroza - startet als einer der Favoriten im Iffezheimer Derby-Trial. www.rennstall-woehler.deRennstalll Darbovens Russian Song: Hier beim Training mit Eduardo Pedroza - startet als einer der Favoriten im Iffezheimer Derby-Trial. www.rennstall-woehler.deSieben Kandidaten treten am Samstag am dritten Tag des Baden-Badener Frühjahrs-Meetings im Iffezheimer Derby Trial an. Im Vorjahr wurde das mit 30.000 Euro dotierte Listenrennen für dreijährige Pferde über 2.200m von Waldpark gewonnen, der anschließend im Derby in Hamburg triumphierte. Trainer von Waldpark ist Andreas Wöhler, der mit Rennstall Darbovens Russian Song den am höchsten eingeschätzten Anwärter an den Start bringt. Im RaceBets-Langzeit-Wettmarkt steht der Hengst hinter Novellist und Black Arrow mit 100:10 auf Sieg an dritter Stelle. Russian Song ist der Halbbruder von Russian Tango, der vor zwei Jahren im Derby Dritter wurde und der am Sonntag (20.5.) im Hauptereignis des Frühjahrs-Meetings gegen Danedream antritt.

Auch die zweite Waffe von Championtrainer Wöhler, Andolini (150:10), ist im Derby-Wettmarkt noch prominent vertreten. Potentielle Derby-Kandidaten bringen auch Peter Schiergen (Le Pursang und Girolamo), Pavel Vovcenco (Anakin Skywalker) und Jens Hirschberger (Milord) an den Ablauf. Nicht im Derby genannt ist Secessio (Waldemar Hickst).

Neun Stuten sind im Iffezheimer Diana Trial, das unter dem Namenspatronat der „Galopperin des Jahres 2011“ Danedream steht, am Start. Danedream-Trainer Schiergen hat mit Destiny’s Child, Seven Shares und Singuita gleich drei Eisen im Feuer der Listenprüfung über 1.800m, das als Vorbereitung für das Stutenderby, den 154. Henkel-Preis der Diana, in Düsseldorf dient.  In dem Rennen wird die Super Dreierwette mit einer garantierten Gewinnausschüttung von 25.000 Euro ausgespielt. Die  „Wettchance des Tages“ mit einer Garantiesumme von 30.000 Euro in der Viererwette ist der Grand Prix des Oldtimer Meetings Baden-Baden (4. Rennen), die zweite Viererwette mit garantierten 15.000 Euro wird in der Flemington Trophy im letzten Rennen des Tages ausgespielt.

Den Auftakt des Renntages bildet um 13.45 Uhr das Rennen für Arabische Vollblüter mit 14 Pferden aus Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden.

 

Das Frühjahrs-Meeting in Iffezheim mit neuen Startzeiten

Die Rennbahn Iffezheim bei Baden-Baden ... der Blick auf die Tribünen. www.galoppfoto.deDie Rennbahn Iffezheim bei Baden-Baden ... der Blick auf die Tribünen. www.galoppfoto.deDas neu konzipierte Frühjahrs-Meeting vom 16. bis 20. Mai will mit einem späten Auftakt am Eröffnungstag möglichst viele Gäste anlocken. Die Tore der Rennbahn Iffezheim bei Baden-Baden öffnen sich am Mittwoch, 16. Mai, um 14.30 Uhr, das erste Rennen ist für 16.35 Uhr geplant. Insgesamt werden acht Rennen veranstaltet, davon sind die letzten sechs Teil des Wettangebots der französischen Wettgesellschaft PMU.

 „Die Zusammenarbeit mit der PMU ist bekanntermaßen ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor für uns“, betont Baden Racing-Geschäftsführer Dr. Benedict Forndran. „So schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe, denn wir wollen unseren Gästen aus der Ferne eine bequeme Anreise ermöglichen. Ich empfehle allen Besuchern, nachmittags nicht zu viel vom leckeren Erdbeer- und Rhabarberkuchen zu essen, da es mit den Rennen bis 20.30 Uhr ja die Möglichkeit gibt, auf der Rennbahn frisch zubereiteten Spargel direkt aus Iffezheim zusammen mit einem Glas Riesling zum Abendessen zu genießen.“ Für die arbeitende Bevölkerung aus der Region sei ein später Start am Mittwoch ebenfalls von Vorteil.

An den drei anderen Renntagen öffnen sich die Tore der Rennbahn dagegen jeweils offiziell um 12 Uhr. Während es Samstag (19. 5.) und Sonntag (20. 5.) bereits um 13.45 Uhr mit den Rennen los geht, stehen am Donnerstag (17. 5.) zuerst die Nachwuchsreiter im Mittelpunkt: Das Iffezheimer Ponyrennen startet um 14.45 Uhr, die Vollblüter treten dann ab 15.30 Uhr auf den Plan.

Den Donnerstag, der in Baden-Württemberg kirchlicher Feiertag ist, hat Baden Racing ganz der Familie gewidmet: Bereits um 11.30 Uhr beginnt das Kinderfest des Baden Racing Kidsclub (Anmeldung an f.meyer@baden-racing.com) mit großem Unterhaltungsprogramm. Das Maskottchen-Rennen mit Pferdinand gegen 14 Uhr ist der Höhepunkt. Und für die Erwachsenen wird am „Vatertag“ von Baden Racing und Brandau Catering Service zwischen 12 und 14 Uhr Freibier am Bierwagen ausgeschenkt und es werden 500 Brezeln verteilt!

An allen Renntagen und auch am rennfreien Freitag wird das beliebte Rennbahn-Frühstück auf der Clubplatz-Terrasse (bei schlechtem Wetter im Badener Turf-Treff) angeboten - von 7 bis 11 Uhr (Mittwoch bis Freitag) bzw. von 7 bis 10 Uhr (Samstag und Sonntag). Am Freitag ist das Frühstück besonders interessant, da sich ab 9 Uhr die auf der BBAG-Frühjahrsauktion zum Verkauf stehenden zweijährigen Pferde im  „Breeze Up“ auf dem Geläuf präsentieren.

Frühjahrs-Meeting

Mittwoch
16. 05.2012

Donnerstag, 17.05.2012

Samstag, 19.05.2012

Sonntag,
20.05.2012

Öffnung der Tore

14h30

12h00

12h00

12h00

Öffnung Toto

15h45

14h00

13h00

13h00

Erstes Rennen*

16h35

14h45

13h45

13h45

Letztes Rennen*

20h25

19h55

18h35

18h35

*endgültige Zeiten erst nach Starterangabe ca. drei Tage vor dem Renntag

Weitere Berichte: Aus 50 Cent 65.000 Euro machen

Quelle: www.baden-racing.com

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!