Samstag, 13.08.11 - Dresden - 4. Renntag
BBAG Auktionsrennen Dresden
13:30 Uhr
Dresden
Oskar-Röder-Str 1
01237 Dresden
Deutschland
Nr. Titel Details Referenzierte Videos
1 Preis der Partner des Renntages
VARIANTI (2008), St., v. Areion - Vumanji v. Dashing Blade, Bes.: Stall Holubova, Zü.: Matthias Barth, Tr.: T. Vana, Jo.: Jiri Palik, GAG: 65 kg 2. Didona (Act One), 3. Burgund (Big Shuffle), 4. Great Energy, 5. Allgäuprinzess, 6. War Bride, 7. Orient Lady, 8. Bear Paolina, 9. Americaine
Kat. D, 1.500 m, F See video
2 bwin Fußball Cup
1. Fiepes Bellamy, 2. Horado, 3. North Bay, 4. Fürwahr, 5. Omara Angel, 6. Leu, 7. Sternenhalle, 8. Scheich, 9. Mirallegro, 10. Machito, 11. Kotuma, 12. Jersey Bounce
Kat. F/Agl. IV, 2.200 m, F
3 Rennen der Mecklenburgischen Versicherun...
LA BELLA DONNA (2008), St., v. Numerous - Lüttje Lage v. Acatenango, Bes.: Stall Alemannia, Zü.: Dr. Jobst Buhmann, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 65 kg 2. Fleetwood (Mamool), 3. San Siro (Jape), 4. Bella Bravo, 5. Long Pond, 6. Cosinus, 7. Quasar, 8. Notennächste. 9. Kitania, 10. Over the Hill, 11. Lucipara
Kat. D, 2.200 m, F
4 Preis von Ernst & Young
1. Intercom, 2. Attiko, 3. Lady Angelina, 4. Darvalla, 5. Ishan, 6. Prince diamond, 7. Batya, 8. Tacamo, 9. Marianna, 10. Leopardo
Kat.D/Agl. III, 1.900 m, F
5 Preis der Mecklenburgischen Versicherung...
1. Southern Dancer, 2. Rosepearl, 3. Priora, 4. Touch of Time, 5. Islington, 6. Lips Devil, 7. Not Allowed, 8. Lautenspielering, 9. Kepler, 10. Ocean Tiger, 11. Cayman
Kat.D/Agl. III, 1.400 m, F See video
6 bwin BBAG Auktionsrennen Dresden
TIMARA (2008), St., v. Shirocco - Timbalada v. Big Shuffle, Bes.: Stall Oberlausitz, Zü.: Gestüt Auenquelle, Tr.: Stefan Richter, Jo.: Stephen Hellyn, GAG: 70,5 kg 2. Egalite (Areion), 3. Miss Pearl (Big Shuffle), 4. Key Moon, 5. Nice Nelly, 6. Postillon, 7. Laric, 8. Blue Note, 9. Prince de la Nuit
Kat. C, 1.200 m, F See video
7 Preis des Vorstandes des Dresdener Rennv...
1. Bchstelze, 2. Seychelle, 3. Seidnitzperle, 4. Highland Bridge, 5. Karo Sieben, 6. Fisher Hill, 7. Kallynus, 8. True Pleasure, 9. Sinfonie
Kat. E/Agl. IV, 1.400 m, F
8 Auf Wiedersehen zum GELOS Renntag am 4....
1. Tamas, 2. Beeke, 3. Posidonas, 4. Diacetta, 5. Aladar, 6. Siberian Night, 7. Fashion Tycoon, 8. Touchmeifyoucan, 9. Oriskany, 10. Ussuri Boy, 11. Pepita
Kat. F/Agl. IV, 1.500 m, F

Die Galopprennbahn in Dresden. www.galoppfoto.deDie Galopprennbahn in Dresden. www.galoppfoto.deDer  Dresdener Rennverein bietet am 13. August 2011 seinen Anhängern, allen Dresdnern und ihren Gästen mit seinem vierten Renntag und eine interessante familiäre Sommerveranstaltung an.

Mit umfangreichen Pflegarbeiten wurde das Rennbahngelände, insbesondere aber das Geläuf in den gewohnten guten Zustand gebracht und steht für ein weiteres Dresdner Sportereignis bereit. Das Rennbahngelände und die gastronomischen Einrichtungen werden ab 12.00 Uhr für alle Besucher geöffnet. Der Start zum ersten Rennen erfolgt um 14.30 Uhr.

 

Im fünften Rennen wird mit dem bwin BBAG Auktionsrennen das höchstdotierte Rennen der diesjährigen Dresdner Rennsaison gestartet. Dieses mit 52 000 € dotierte Rennen verspricht großen Rennsport und weist prominente Namen auf.

Der Dresdener Rennverein ist am Sonnabend Alleinausrichter und konnte wiederum ein interessantes Programm zusammenstellen. In den acht Rennen gehen 90 Pferde an den Start und sorgen wieder für sehr gut gefüllte Startboxen. Die in Deutschlands Rangliste führenden Jockeys werden anreisen und sich einen spannenden Kampf um die entsprechenden Siege liefern.

Von den einheimischen 61 Pferden, die auf der Trainerliste stehen, werden 16 Galopper an den Start gebracht. Die Dresdner Trainer sind an diesem Renntag nicht chancenlos und erhoffen sich wiederum Siege und gute Platzierungen. Trainerin  Claudia Barsig liegt mit ihren bisherigen 15 Siegen bei 90 Starts auf Platz 12 der erfolgreichsten Trainer im Jahre 2011. Trainer Stefan Richter errang bei 48 Starts bisher 5 Siege.

Mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young stellt sich am Renntag ein neuer Partner des Rennvereins vor. Der Rennverein freut sich auch darüber, dass sich die Mecklenburgische Versicherungsgruppe wieder in Dresden engagiert.

Mit seinem Fotowettbewerb „Ein Renntag in Dresden“ sucht der Dresdener Rennverein weiterhin die schönsten Fotos vom Geschehen auf der Rennbahn. Auf der Internetseite www.dresdener-rennverein.de werden von jedem Renntag die schönsten eingesandten Fotos veröffentlicht und zum Saisonabschluss abschließend bewertet. Der Rennverein freut sich über die gute Beteiligung und interessante  Motive.

Die besten Fotos werden vom Dresdener Rennverein mit einem Überraschungspaket von der Freiberger Brauhaus GmbH prämiert.

Im 7. Rennen bietet der Dresdener Rennverein wieder die interessante Viererwette mit einer garantierten Auszahlung von 10.000 Euro an. Er erhofft sich dabei wiederum eine hohe Wettbeteiligung.

Ein wichtiger Hinweis für die Besucher der Rennbahn: Auf Grund von Baumaßnahmen auf der Kreuzung Winterbergstraße, Rennplatzstraße und Oskar Röder Straße kommt es auch am Renntag, dem 13.08.2011, zu erheblichen Verkehrseinschränkungen.

Die Oskar Röder Straße ist von der Winterbergstraße aus nicht befahrbar! Damit kann das Rennbahngelände von Autofahrern nur über die Gasanstaltstraße oder die Lohrmannstraße erreicht werden.

Die Bus-Haltestelle „Pferderennbahn“ der Linien 65 und 87 wird nicht bedient.

Der Dresdener Rennverein bittet alle Besucher der Rennbahn sich auf eine längere Anfahrtszeit einzustellen.

 

 Die Rennen am Sonnabend

 

1. Rennen

14.30 Uhr

Preis der Partner des Renntages

2. Rennen

15.00 Uhr

bwin Fußball Cup

3. Rennen

15.30 Uhr

Rennen der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe

Geschäftsstelle Steffen Woye

4. Rennen

16.00 Uhr

Preis von ERNST & YOUNG

5. Rennen

16.30 Uhr

Preis der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe

6. Rennen

17.00 Uhr

bwin BBAG Auktionsrennen Dresden

7. Rennen

17.30 Uhr

Preis des Vorstandes des Dresdener Rennverein 1890

8. Rennen

18.00 Uhr

Auf Wiedersehen zum GELOS Renntag am 4.September

 

Die weiteren Dresdner Renntage 2011 im Überblick:

 

Sonntag

04.09.2011 

21.GELOS Renntag, 20 GELOS Triumph

Sonntag

25.09.2011 

Großer Preis der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und

Großer Preis der Landeshauptstadt Dresden

Sonnabend

15.10.2011 

Buchmacher ALBERS Steher Cup

Mittwoch

16.11.2011

Preis der Ostdeutschen Sparkassen

 

Quelle: www.dresdener-rennverein.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!