Mittwoch, 06.10.10 - Köln - 13. Renntag
Pomellato-Cup - BBAG Auktionsrennen Stutenrennen
15:30 Uhr
Köln
Rennbahnstr. 152
50737 Köln
Deutschland

Die Kölner Rennbahn in Weidenpesch. www.german-racing.com - RühlKellemoi de Pepita steht vor einem Hattrick

Viererwette einmal mehr 10.000 Euro als Auszahlung garantiert

Zweijährige Stute aus Hoppegarten ist die heiße Favoritin beim noch zusätzlich ins Saisonprogramm gekommenen Renntag rund um den Pomellato-Cup. 

Unlängst erst wurde vom Direktorium für Vollblutzucht und Rennen eine wichtige Prüfung aus dem Frankfurter Saisonkalender dem Kölner Renn-Verein übertragen. Es handelt sich dabei um das Frankfurter BBAG Auktionsrennen, für das der Weidenpescher Park am Mittwoch nun quasi zur Ersatzbühne wird. Inzwischen erhielt das Rennen den Titel Pomellato-Cup - BBAG Auktionsrennen (17.30 Uhr).

weiterlesen...
Nr. Titel Details Referenzierte Videos
1 Preis der Besitzervereinigung für Vollbl...
POINT BLANK (2008), H., v. Royal Dragon - Princess Li v. Monsun, Bes.: Stall Antanando, Zü.: Franz Prinz von Auersperg und Florian Haffa, Tr.: Mario Hofer, Jo.: Andre Best 2. Mi Senor (Azamour), 3. Alkhana (Dalakhani), 4. King's Hall, 5. Le Temujin, 6. Willow, 7. Kadison
Kat. D, 1.600 m, F
2 Sales & Racing Festival 21.-24.10 in...
1. Exotic Dream, 2. Ice Lady, 3. Luando, 4. Sun Society, 5. Laudera, 6. Thorview
Kat.D/Agl. III, F
3 www.racebets.com-Cup
CUTTING EDGE (2007), W., v. Ransom O'War - Cara Dilis v. El Prado, Bes. u. Zü.: Capricorn Stud, Tr.: Erika Mäder, Jo.: Jiri Palik 2. Ottofee (Banyumanik), 3. She Is Madonna (Soviet Star), 4. Anuketa, 5. Biarritz, 6. Runa, 7. Lambador, 8. Emma Peel, 9. Naravas, 10. Kisangano
Kat. D, 1.850 m, F
4 Wetten XXL - Ihr Buchmacher auf der Köln...
1. Lavallo, 2. Sarong, 3. Kiss the Sky, 4. Prince diamond, 5. Algon, 6. Let's Run, 7. Shoshoni, 8. Starck, 9. Indian Sun, 10. Wild Pride, 11. A Kuku, 12. Diorissima
Kat.D/Agl. III, 1.850 m, F
5 Pomellato-Cup - BBAG Auktionsrennen Stut...
KELLEMOI DE PEPITA (2008), St., v. Hawk Wing - Golighty v. Private Colours, Bes.: Stsll Juka, Zü.: Newsells Park Stud, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Adrie de Vries 2. Dalarna (Dashing Blade), 3. Aloahe (Ransom O'War), 4. Quintara, 5. Tikita, 6. Palace Queen, 7. Ratisbona, 8. Come and fight, 9. La Passion, 10. Aquitaine
Kat. C, 1.600 m, F
6 www.bbag-sales.de-Rennen
1. Criticize, 2. Senorita Lomita, 3. Serrato, 4. El Abrego, 5. Betty Beauty, 6. Timm's Pearly, 7. Lotosprinz, 8. Grafton, 9. Free Wonder, 10. Bravo Bolivar, 11. Elzeeza, 12. Rocky Raccoon, 13. Chemineau
Kat. E/Agl. IV, 1.600 m, F
7 PMU Wetten im Internet - www.germantote....
1. Shoesaregoodforyou, 2. Taka Angel, 3. Flatley, 4. Nubis, 5. La belle Amie, 6. Almano, 7. Sir Moretti, 8. Hekuba, 9. Kamila Angel, 10. Septem Maria
Kat. E/Agl. IV, 2.200 m, F

Die Kölner Rennbahn in Weidenpesch. www.german-racing.com - Rühl

Kellemoi de Pepita steht vor einem Hattrick

Viererwette einmal mehr 10.000 Euro als Auszahlung garantiert

Zweijährige Stute aus Hoppegarten ist die heiße Favoritin beim noch zusätzlich ins Saisonprogramm gekommenen Renntag rund um den Pomellato-Cup. 

Unlängst erst wurde vom Direktorium für Vollblutzucht und Rennen eine wichtige Prüfung aus dem Frankfurter Saisonkalender dem Kölner Renn-Verein übertragen. Es handelt sich dabei um das Frankfurter BBAG Auktionsrennen, für das der Weidenpescher Park am Mittwoch nun quasi zur Ersatzbühne wird. Inzwischen erhielt das Rennen den Titel Pomellato-Cup - BBAG Auktionsrennen (17.30 Uhr).

Kölns Turfgemeinde kommt dadurch noch einmal zu einem unverhofften zusätzlichen Galoppvergnügen an einem Mittwoch. Denn normalerweise hätte es nach dem Preis von Europa allein nur noch den Renntag rund um den Preis des Winterfavoriten am 17. Oktober gegeben. Über das mit immerhin 52.000 Euro dotierte Hauptereignis für zweijährige Stuten hinaus erwartet das Publikum noch ein Rahmenprogramm mit sechs weiteren Prüfungen.

Die Konstellation in der gesamten diesjährigen Kölner Saison ist vor einem Hauptereignis selten so klar und eindeutig gewesen wie vor diesem Rennen, welches übrigens nach Gestüt Ittlingens Hengst Pomellato benannt wurde, der ein sehr guter Zweijähriger war und nach Siegen vor allem in der Maurice Lacroix-Trophy und im Criterium de Maisons-Laffitte nun in einem renommierten französischen Gestüt, dem Haras d’Etreham, als Deckhengst wirkt.

Man kann es nämlich drehen oder wenden, wie man will: Das Schlüsselpferd des Pomellato-Cups ist immer wieder Kellemoi de Pepita, eine Stute, die aus Hoppegarten bei Berlin anreist. Zweimal ist sie bis dato gestartet, ebenso oft kam sie als Siegerin vom Geläuf zurück. Zuletzt noch in Düsseldorf, als Kellemoi de Pepita bereits in einer ziemlich ähnlichen Aufgabe und schon unter Jockey Adrie de Vries erfolgreich war.

Da der Schützling von Trainer Roland Dzubasz, die absolute Nummer eins unter den Hoppegartener Trainern, dabei einige nach Form deutlich stärkere Stuten schlug, als es die neuen 10 Gegnerinnen sein dürften, müsste der „Fliegende Holländer“ am Mittwoch in Köln eigentlich fast nur „einen Elfmeter“ zu verwandeln haben, um den Hattrick perfekt zu machen.

Aber einen Elfmeter zu verwandeln ist manchmal ja auch nicht immer so einfach, wie man aus dem Fußball weiß. Nichtsdestotrotz seien dennoch die Namen der voraussichtlich allein für die Plätze in Frage kommenden Konkurrentinnen erwähnt. Sie heißen: Aloahe, Aquitaine, Come and fight, Dalarna, La Passion, Liberta, Palace Queen, Quintara, Ratisbona und Tikita.

Der Niederländer schwingt sich übrigens insgesamt fünfmal in den Sattel. Und er ist keineswegs der einzige prominente Reiter, der am 6. Oktober aktiv sein wird. Andrasch Starke, Eduardo Pedroza und Filip Minarik sind u. a. ebenfalls vielfach im Einsatz. Alle vier haben sie übrigens auch Ritte im BBAG-SALES.DE-Rennen (18.00 Uhr), der Prüfung mit der Wettchance des Tages, wobei in der Viererwette einmal mehr 10.000 Euro als Auszahlung garantiert sind. 

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!