Mittwoch, 04.07.12 - Hamburg - 5. Renntag
HSV-Renntag mit dem Hamburg-Dresden-Pokal (144. Langer Hamburger) Listenrennen & Seejagdrennen
15:30 Uhr
Hamburg
Rennbahnstr. 96
22111 Hamburg
Deutschland

5. Renntag: Hamburg-Dresden-Pokal (144. Langer Hamburger) & Seejagdrennen und HSV-Besuch

Veranstaltungsbeginn: 15:30 Uhr, 1 Start: 16:40 Uhr

Lacateno mit Adrie de Vries gewinnt den 'Langen Hamburger' im letzten Jahr. www.galoppfoto.deLacateno mit Adrie de Vries gewinnt den 'Langen Hamburger' im letzten Jahr. www.galoppfoto.deDas Seejagd-Rennen gehört traditionell zu den Höhepunkten des Hamburger Galopp-Meetings. www.galoppfoto.deDas Seejagd-Rennen gehört traditionell zu den Höhepunkten des Hamburger Galopp-Meetings. www.galoppfoto.de

Der fünfte Renntag beim Hamburger Galopp-Meeting hat am Mittwoch, 04. Juli, gleich zwei Höhepunkte zu bieten. Zum einen wird das Pferd mit der größten Ausdauer gesucht. Denn der Hamburg-Dresden-Pokal - Langer Hamburger führt über 3200m, da sind echte Experten über lange Distanzen gefragt. Das Traditionsrennen geht 2012 schon in die 144. Auflage - ist somit sogar noch ein Jahr älter als das Derby! Das zweite Highlight des Tages ist das Seejagd-Rennen, bei dem die Pferde sogar richtig schwimmen und ihre Qualitäten als "Seepferdchen" unter Beweis stellen müssen.

Weitere Infos sowie alle Vor- und Nachberichte finden Sie unter den aktuellen News im Portal von www.galopp-hamburg.de und beim Klick auf die Renntitel oder Pferdenamen unter den angehängten Artikeln und Verweisen.

weiterlesen...
Nr. Titel Details Referenzierte Videos
1 Preis vom Hotel Böttcherhof
1. KEY OF LOVE (2009), St., v. Dashing Blade - Key to Win v. Lead on Time, Zü. u. Bes.: Gestüt Görlsdorf, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, 2. Joy for Life (Pivotal), 3. Soleona (Areion) 4. Lotosperle, 5. La Roma, 6. Hernanda Directa, 7. Touch of Angel, 8. Karmelita
Kat. D, 1.600 m, F
2 Hamburg-Dresden-Pokal (Langer Hamburger)
1.TRES ROCK DANON (2006), H., v. Rock of Gibraltar - Tres Ravi v. Monsun, Zü.: Chevotel de la Hauquerie, Bes.: Stall D'Angelo, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, 2. Tidespring (Monsun), 3. Flamingo Fantasy (Fantastic Light), 4. Altano, 5. All My Heart, 6. Slight Advantage
Listenrennen, 3.200 m, F See video
3 Preis vom HSV
1. Late Mute, 2. Daring Rudolph, 3. Christoph Columbus, 4. Bella Bravo, 5. Avio, 6. Quiquibey, 7. Rebetiko, 8. Dragon Fly, 9. Westimo, 10. Dwayne, 11. Paolo, 12. Silenzio Mo
Kat. E/Agl. IV, 2.400 m, F
4 Preis der German Tote Wettannahmestelle...
1. Austin Powers, 2. Auendancer, 3. Pharloc, 4. Inside Heart, 5. Lipanosie, 6. Olivia, 7. North Bay, 8. Winnipeg, 9. New Parodie, 10. La Shuffle, 11. Mariquita, 12. Vienna Boy, 13. Cyrus, 14. Deep Respect, 15. Crespo, 16. Sibon
Kat. F/Agl. IV, 1.800 m, F
5 HSV Seejagd-Rennen
1. Gelon (H), 2. Alanco, 3. Samurai, 4. El Mondri, 5. Sekundant, 6. Glückstag, 99. Mercyless (reiterlos)
3.600 m, J
6 Albert Ballin-Rennen
1. Namera, 2. Zarras, 3. Chartreuse, 4. Historic Occasion, 5. Tembo, 6. Run Directa, 7. Carlos Moheba, 8. Eastern Warrior, 9. Kapitala, 10. Arenus, 11. Noble Fantasy, 12. Millyluvstobouggie
Kat. C/Agl. II, 1.200 m, F
7 Preis der Kincsem-Grafik
1. Ever a Dream, 2. Russian Khan, 3. Nandolo, 4. Niacenza, 5. Mudschahid, 6. Turning Blade, 7. Isolde, 8. Proud Tigress, 9. Pallina, 10. Ocario, 11. Akiyano
Kat. E, 1.800 m, F
8 Otto Traun-Rennen - Rennen mit Viererwet...
1. Hurryboy, 2. Endoran, 3. Sarotti's Dream, 4. Ocean Peace, 5. Styletto, 6. Crazy, 7. Little Millenium, 8. Little Millenium, 9. Fresh Lady, 10. Taruma, 11. Maxima, 12. Power Zar, 99. De Rigueur
Kat.D/Agl. III, 2.200 m, F
9 Joachim Willink-Memorial
1. Feather Storm, 2. Turflöwe, 3. Ironheart, 4. Classic Sun, 5. Akatina, 6. Narita, 7. Drax, 8. Lampio
Kat.D/Agl. III, 1.800 m, F

Das sechstägige Galopp-Meeting auf der Rennbahn in Hamburg-Horn beginnt am Freitag, 29. Juni, und endet am Donnerstag 05. Juli 2012. Im Mittelpunkt steht das SPARDA 143. Deutsche Derby, das am Sonntag, 01. Juli, gelaufen wird.

Es gibt auch ein Ponyrennen

Hier geht es zur Auschreibung/Nennungschluss ist der 25.06.2012: Klick!

Montini mit Robin Weber gewinnt eines der beiden Hamburger Ponyrennen im letzten Jahr. www.galoppfoto.de - Frank SorgeMontini mit Robin Weber gewinnt eines der beiden Hamburger Ponyrennen im letzten Jahr. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Kartenvorverkauf und nähere Informationen:

Hamburger Renn-Club
 
 
Regina Schröder
Telefon:  0049 40  651 82 81 
Oder schicken Sie uns eine Email: Kontaktformular

Online-Buchung über Ticketing-Vertrieb Deutsche Eintrittskarten: Klick!

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!

Neueste verwandte Artikel