Das Saisonfinale 2021 mit der Ehrung der Champions

Antonia von der Recke erhöhte ihre Bilanz durch den Sieg mit Praetorius noch auf 6 Treffer. und holte sich so noch das Championat der Amateurrennreiterinnen. Mit 45 Längen führte die Tochter des Trainers Christian von der Recke vor der Konkurrenz, das ist nicht nur in 2021 der überlegenste Sieg - sondern sogar in der Geschichte des deutschen Galopprennsports. Den neu durch Günther Schmidt (Links oben in der Mitte) ins Leben gerufenen Stapel Staff Awards gewannen Annika Wolf (links vom Gestüt Etzean) und Pia Küppers (rechts vom Rennstall Wöhler). @Turf-Times/Dr. Jens FuchsDas Saisonfinale 2021 mit der Ehrung der Champions
Kategorie: