Drucken Redaktion Startseite

Weltrekord eingestellt

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 504 vom Freitag, 09.02.2018

Jorge Ricardo, 56, hat am Montag in Gavea/Brasilien den 12.844. Sieger seiner Karriere geritten und damit den Weltrekord des vor rund 18 Monaten zurückgetretenen Russell Baze (USA) eingestellt. 41 Jahre hat Ricardo zu diesem Erfolg benötigt und dabei rund 70.000 Rennen geritten. Er war 26mal Championjockey in Brasilien, musste in den letzten Jahren allerdings mehrere verletzungs- und krankheitsbedingte Rückschläge verkraften. Ricardo wird jetzt nach Buenos Aires reisen, sein derzeit ständiger Aufenthaltsort, wird dort seine Bestzahl weiter steigern. Mit Ausnahme von Baze kommt kein anderer Jockey weltweit auf eine fünfstellige Siegzahl.

Verwandte Artikel: