Drucken Redaktion Startseite

Die Vielbeschäftigten

Hat gut zu tun: Der in 14 Rennen ungeschlagene Frankel teilt sich mit Dark Angel die Spitzenpositon bei den Bedeckungen. www.galoppfoto.de - John James Clark

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 503 vom Freitag, 02.02.2018

Hengste mit den meisten Bedeckungen 2017 in GB/IRL - Flach

Dark Angel223
Frankel 223
Zoffany217
Kodiac196
Footstepsinthesand191
Mehmas187
Vadamos183
Camelot179
Galileo178
Sea The Stars175
The Gurkha175
Dubawi174
Iffraaj171
Kingman168
Lope de Vega163

Bei Frankel sind etwa dreissig Stuten eingeschlossen, die im Sommer gedeckt wurden (suedliche Hemisphäre)

Der eifrigste National Hunt-Stallion war Soldier of Fortune mit 341 Bedeckungen, gefolgt von dem Monsun-Sohn Getaway, der 276 Stuten deckte. Von diesem wurden 2017 190 Fohlen geboren, womit er in der Statistik vor Shirocco (176) die Nummer eins ist. 

Verwandte Artikel: