Drucken Redaktion Startseite

Pakistan Star wieder da

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 487 vom Donnerstag, 28.09.2017

Pakistan Star (Sharmadal), durch seine mangelhafte Arbeitseinstellung in Hong Kong in das Visier der Stewards gekommener Ex-Wittekindshofer, hat ein Trial mit Joao Moreira erfolgreich absolviert. Ein ähnliches „Testrennen“ muss er kommende Woche noch einmal absolvieren, dann ist er wieder in regulären Rennen startberechtigt. Trainer Tony Cruz hat für ihn die Sha Tin Trophy am 22. Oktober ins Auge gefasst. 

Verwandte Artikel: