Drucken Redaktion Startseite

"Hats off to Hanover"

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 494 vom Donnerstag, 16.11.2017

Der „Kingsley Klarion“ ist ein monatliches Hochglanz-Magazin, das der britische Trainer Mark Johnston in einer Auflage von 8.000 Exemplaren kostenfrei in alle Welt hinausschickt. Mit persönlichen Ansichten, News aus dem Stall, mit einer veterinärmedizinischen Kolumne. Auf immer 36 Seiten, alles sehr lesenswert. In der November-Ausgabe preist der erfolgreiche Trainer unter der Überschrift „Hats off to Hanover“ die Gastfreundschaft, die ihm bei seinem Besuch auf der Neuen Bult Ende Oktober zuteil geworden war. Johnston war erstmals dort vor Ort, konnte mit Peach Melba auch eine Listensiegerin vom Geläuf abholen. 

Verwandte Artikel: