Drucken Redaktion Startseite

Das Derby

Das Siegerteam: (v.l.n.r.) Trainer Andreas Wöhler, der auch zugleich der Züchter von Isfahan ist, Betreuer Kevin Gatley, Darius Racings Rennstall Manager Holger Faust und der italienische Jockey Dario Vargiu. Foto: Dr. Jens FuchsDas Siegerteam: (v.l.n.r.) Trainer Andreas Wöhler, der auch zugleich der Züchter von Isfahan ist, Betreuer Kevin Gatley, Darius Racings Rennstall Manager Holger Faust und der italienische Jockey Dario Vargiu. Foto: Dr. Jens FuchsDas Derby ist das bedeutendste Rennen des Jahres im deutschen Galopprennsport. Mit einer Dotierung von 650.000 Euro ist es auch das höchst dotierte, es geht über eine Distanz von 2.400 Meter und nur dreijährige Hengste und Stuten dürfen in die Startboxen einrücken, das heißt: Jedes Pferd kann dieses Rennen nur einmal im Leben bestreiten - und es gibt in jedem Jahrgang nur ein einziges, das es gewinnen kann. Seit 1869 wird das Derby der Galopper gelaufen - bis auf sehr wenige Ausnahmen in Kriegsjahren - immer auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn. 

Am 10.07.2016 wurde der 147. Derbysieger gekürt und der heißt Isfahan. Trainiert wird er von Andreas Wöhler, der den Lord of England-Sohn - und das ist in der langen Derbygeschichte sicher einmalig - sogar selbst gezogen dann aber auf der BBAG-Jährlingsauktion an Darius Racing verkauft hat. Die schickten Isfahan zurück nach Ravensberg, um ihn dort trainieren zu lassen. Beim IDEE 147. Deutschen Derby saß der italienische Jockey Dario Vargiu im Sattel, in einem knappen Finish setzte er sich gegen Savoir Vivre und Dschingis Secret durch.

Hier geht es zum Derby 2016 mit allen Infos, Fotos und Videos: Klick!
Hier alles über Isfahan - mit Fotos vom Fohlenalter an: Klick

Für Andreas Wöhler war es nach Pik KönigBelenus und Waldpark schon der vierte Derbysieger, den er gesattelt hat. In der nachfolgenden Liste finden sie diese und alle anderen Derbysieger seit 1869.

Rennen Sieger Details TT Video
07.07.1991, Hamburg, 7, BMW 122. Deutsches Derby Temporal (GER) 1988 Jockey: Lanfranco Dettori, Trainer: Bruno Schütz, Besitzer: Stall Rosita Ja
01.07.1990, Hamburg, 8, Holsten Cup 121. Deutsches Derby Karloff (GER) 1987 Jockey: Mark Rimmer, Trainer: Bruno Schütz, Besitzer: Stall Steigenberger
02.07.1989, Hamburg, 8, Holsten Cup 120. Deutsches Derby Mondrian (GER) 1986 Jockey: Kevin Woodburn, Trainer: Uwe Stoltefuß, Besitzer: Stall Hanse
03.07.1988, Hamburg, 9, Holsten-Cup 119. Deutsches Derby Luigi (GER) 1985 Jockey: Walter R. Swinburn, Trainer: Uwe Ostmann, Besitzer: Stall Marcassargues
05.07.1987, Hamburg, 9, Holsten-Cup 118. Deutsches Derby Lebos (GER) 1984 Jockey: Lutz Mäder, Trainer: Bruno Schütz, Besitzer: Stall Klingenstadt
06.07.1986, Hamburg, 9, IBM-PC-Pokal 117. Deutsches Derby Philipo (GER) 1983 Jockey: David Kenneth Richardson, Trainer: Hartmut Steguweit, Besitzer: Stall Surinam
07.07.1985, Hamburg, 9, IBM-PC-Pokal 116. Deutsches Derby Acatenango (GER) 1982 Jockey: Andrzej Tylicki, Trainer: Heinz Jentzsch, Besitzer: Stiftung Gestüt Fährhof Ja
01.07.1984, Hamburg, 5, IBM-PC-Pokal 115. Deutsches Derby Lagunas (GB) 1981 Jockey: Georg Bocskai, Trainer: Heinz Jentzsch, Besitzer: Stiftung Gestüt Fährhof
03.07.1983, Hamburg, 6, 114. Deutsches Derby Ordos (GER) 1980 Jockey: Peter Alafi, Trainer: Sven von Mitzlaff, Besitzer: Gestüt Zoppenbroich
04.07.1982, Hamburg, 7, 113. Deutsches Derby Ako (GER) 1979 Jockey: Erwin Schindler, Trainer: Heinz Günter Heibertshausen, Besitzer: Stefanie Seiler
01.07.1981, Hamburg, 5, 112. Deutsches Derby Orofino (GER) 1978 Jockey: Peter Alafi, Trainer: Sven von Mitzlaff, Besitzer: Gestüt Zoppenbroich
06.07.1980, Hamburg, 5, 111. Deutsches Derby Navarino (GER) 1977 Jockey: David Kenneth Richardson, Trainer: Arthur Paul Schlaefke, Besitzer: Hugo Einschütz
01.07.1979, Hamburg, 6, 110. Deutsches Derby Königsstuhl (GER) 1976 Jockey: Peter Alafi, Trainer: Sven von Mitzlaff, Besitzer: Gestüt Zoppenbroich
02.07.1978, Hamburg, 4, 109. Deutsches Derby Zauberer (GER) 1975 Jockey: Bernd Selle, Trainer: Heinz Jentzsch, Besitzer: Gestüt Bona
03.07.1977, Hamburg, 1, 108. Deutsches Derby Surumu (GER) 1974 Jockey: Goerge Cadwaladr, Trainer: Adolf Wöhler, Besitzer: Stiftung Gestüt Fährhof
04.07.1976, Hamburg, 1, 107. Deutsches Derby Stuyvesant (GER) 1973 Jockey: Ralf Suerland, Trainer: Heinz Jentzsch, Besitzer: Gestüt Schlenderhan
06.07.1975, Hamburg, 1, 106. Deutsches Derby Königssee (GER) 1972 Jockey: Josè Orihuel, Trainer: Adolf Wöhler, Besitzer: Gestüt Hohe Weide
21.07.1974, Hamburg, 1, 105. Deutsches Derby Marduk (GER) 1971 Jockey: Joan Pall, Trainer: Hein Bollow, Besitzer: Margit Gräfin Batthyany
01.07.1973, Hamburg, 1, 104. Deutsches Derby Athenagoras (GER) 1970 Jockey: Harro Remmert, Trainer: Sven von Mitzlaff, Besitzer: Gestüt Zoppenbroich
02.07.1972, Hamburg, 1, 103. Deutsches Derby Tarim (GB) 1969 Jockey: Geoff Lewis, Trainer: Georg Zuber, Besitzer: Fredy Ostermann
04.07.1971, Hamburg, 1, 102. Deutsches Derby Lauscher (GER) 1968 Jockey: David Kenneth Richardson, Trainer: Herbert Cohn, Besitzer: Gestüt Rösler
28.06.1970, Hamburg, 1, 101. Deutsche Derby Alpenkönig (GER) 1967 Jockey: Peter Kienzler, Trainer: Heinz Jentzsch, Besitzer: Gestüt Schlenderhan
29.06.1969, Hamburg, 1, 100. Deutsches Derby Don Giovanni (GER) 1966 Jockey: Brian Taylor, Trainer: Heinz Jentzsch, Besitzer: Gestüt Schlenderhan
30.06.1968, Hamburg, 1, 99. Deutsches Derby Elviro (GER) 1965 Jockey: Peter Alafi, Trainer: Sven von Mitzlaff, Besitzer: Gestüt Waldfried
02.07.1967, Hamburg, 1, 98. Deutsches Derby Luciano (GB) 1964 Jockey: Lester Piggott, Trainer: Sven von Mitzlaff, Besitzer: Stall Primerose