Drucken Redaktion Startseite

2018-04-15, Köln, 1. R. - Galoppkids-Preis

1 Galoppkids-Preis

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 16:10. - Platzwette 10, 14, 14:10. - Zweierwette 117:10. - Dreierwette 657:10. - Platz-Zwilling-Wette 27, 43, 167:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Indah (GER) 2015
 / db. St. v. Dabirsim - Iota (Tiger Hill)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
56.5 kg 3.000 € 16
2
Portentoso (GER) 2015
 / db. H. v. Santiago - Piccola (Mamool)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
57.5 kg 1.200 € 90
3
I am what I am (GER) 2015
 / F. St. v. Adlerflug - Intigra (Tiger Hill)

Tr.: Lennart Hammer-Hansen / Jo.: Michael Cadeddu
56 kg 600 € 138
4
Allure Gold (GER) 2015
 / b. St. v. Dabirsim - Allure (Königsstuhl)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Marc Lerner
56 kg 300 € 81
5
A Shining Star (GER) 2015
 / b. H. v. Rock of Gibraltar - Aliana (Singspiel)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
57.5 kg 43
6
Tenuta (GER) 2015
 / b. St. v. Campanologist - Turfflamme (Lomitas)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Alexander Pietsch
56 kg 87
7
Make Me Smile (FR) 2015
 / b. H. v. Sri Putra - Reine Violette (Fly to the Stars)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Tommaso Scardino
58 kg 255

Kurzergebnis

INDAH (2015), St. v. Dabirsim - Iota v. Tiger Hill, Zü. u. Bes.: Stall Ullmann, Tr.: Jean-Pierre Carvalho, Jo.: Filip Minarik, GAG: 69 kg, 2. Portentoso (Santiago), 3. I am what I am (Adlerflug), 4. Allure Gold, 5. A Shining Star, 6. Tenuta, 7. Make Me Smile

Richterspruch

Le. ½-¾-1¼-8-9½-9

Zeit

1:44,30

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Tia Maria.

Rennanalyse

Eingangs der Zielgeraden war Indah von der Spitze aus vermeintlich souverän vor das Feld gegangen, doch musste ihr Jockey auf der Hut sein, denn bei den Bodenverhältnissen wurden der Stute die Beine zuletzt doch etwas schwer. Zweijährig war sie beim einzigen Start nur an einem mutmaßlich besseren Vertreter des Jahrgangs gescheitert, jetzt dürften die German 1000 Guineas (Gr. II) auf dem Fahrplan stehen. Für den Diana Trial (Gr. II) in Hoppegarten hat sie eine Nennung, nicht jedoch für den Henkel-Preis der Diana (Gr. I).

Dieses Rennen hat vor 13 Jahren ihre Mutter Iota gewonnen, damals in Hamburg. Damit könnte eigentlich Stehvermögen bei Indah vorhanden sein, allerdings ist diesbezüglich Dabirsim als Vater natürlich das Fragezeichen. Iota hat mit Ito (Adlerflug) schon einen großen Steher gebracht, er hat den Großen Preis von Bayern (Gr. I), den Gerling-Preis (Gr. II) und den Großen Preis der Badischen Unternehmer (Gr. II) gewonnen. Wie vielseitig die Familie ist, zeigt sich aktuell an Izzo (Soldier Hollow), Gr. III-Sieger über Hürden in Auteuil.

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Indah kommt unter Filip Minarik nahezu Start-Ziel nach Hause. Foto: Dr. Jens Fuchs

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2018 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!