Drucken Redaktion Startseite

2017-10-07, Newmarket, 3. R. - Sun Chariot Stakes

3 Sun Chariot Stakes

Gruppe I, 294.000 €
3j. u. ält. Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten50:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Roly Poly (USA) 2014
 / b. St. v. War Front - Misty For Me (Galileo)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Ryan Moore
57 kg 171.000 € 50
2
Persuasive (IRE) 2013
 / Sch. St. v. Dark Angel - Choose Me (Choisir)

Tr.: John H. M. Gosden / Jo.: Lanfranco Dettori
58.5 kg 65.000 € 28
3
Nathra (IRE) 2013
 / b. St. v. Iffraaj - Rada (Danehill)

Tr.: John H. M. Gosden / Jo.: Jimmy Fortune
58.5 kg 3.200 € 210
4
Usherette (IRE) 2012
 / b. St. v. Shamardal - Monday Show (Maria's Mon)

Tr.: Andre Fabre / Jo.: Mickael Barzalona
58.5 kg 16.000 € 100
6
Qemah (IRE) 2013
 / b. St. v. Danehill Dancer - Kartica (Rainbow Quest)

Tr.: Jean-Claude Rouget / Jo.: Gregory Benoist
58.5 kg 4.000 € 60
7
Muffri'Ha (IRE) 2012
 / b. St. v. Iffraaj - Grecian Dancer (Dansili)

Tr.: William J. Haggas / Jo.: Joe Fanning
58.5 kg 190
9
Aljazzi (GB) 2013
 / b. St. v. Shamardal - Nouriya (Danehill Dancer)

Tr.: Marco Botti / Jo.: Adam Kirby
58.5 kg 90
10
Siyoushake (IRE) 2012
 / b. St. v. Siyouni - Shakeyourbody (Giant's Causeway)

Tr.: Frederic Head / Jo.: Stephane Pasquier
58.5 kg 100
12
Spangled (GB) 2012
 / F. St. v. Starspangledbanner - Zykina (Pivotal)

Tr.: Roger Varian / Jo.: Harry Bentley
58.5 kg 670
13
Arabian Hope (USA) 2014
 / b. St. v. Distorted Humor - Achieving (Bernardini)

Tr.: Saeed bin Suroor / Jo.: John Quinn
57 kg 510

Kurzergebnis

ROLY POLY (2014), St., v. War Front - Misty For Me v. Galileo, Bes.: Michael Tabor, Derrick Smith & Susan Magnier, Zü.: Misty For Me Syndicate, Tr.: Aidan O'Brien, Jo.: Ryan Moore 2. Persuasive (Dark Angel), 3. Nathra (Iffraaj), 4. Usherette, 5. Dawn of Hope, 6. Qemah, 7. Muffri'Ha, 8. Alluringly, 9. Aljazzi, 10. Siyoushake, 11. Tomyris, 12. Spangled, 13. Arabian Hope

Richterspruch

1 1/4, 1 1/4, K, kK, 3/4, 1/2, 1, H, 2, 1 3/4, 4, 1 1/4

Zeit

1:34,88

Rennanalyse

Ein sechster Platz in den Matron Stakes (Gr. I) vor einigen Wochen in Leopardstown ließ vermuten, dass Roly Poly möglicherweise über ihre große Form hinweg sei. Mitnichten, wie ihr Sieg in Newmarket zeigte, ihr dritter auf Gruppe I-Ebene. Es ist eine ungewöhnlich harte Stute, die schon zweijährig achtmal am Start war und auch in diesem Jahr schon ebenso oft gesattelt wurde. Als Youngster hatte sie die Duchess of Cambridge Stakes (Gr. II) und die Grangecon Stud Stakes (Gr. III) gewonnen, diese Saison punktete sie in den Falmouth Stakes (Gr. I) und im Prix Rothschild (Gr. I), zudem kommen zweite Plätze in den Irish 1000 Guineas (Gr. I) und den Coronation Stakes (Gr. I) hinzu. Das muss es für dieses Jahr aber noch nicht gewesen sein, denn Aidan O’Brien plant mit ihr noch einen Start im Breeders‘ Cup Filly & Mare Turf (Gr. I).

Als Jährling war Roly Poly in Keeneland im Ring, blieb aber bei 575.000 Dollar unverkauft. Ihre Abstammung kann sich aber auch sehen lassen, denn sie ist eine Tochter des Spitzenhengstes War Front (Danzig) aus der Misty For Me, die bereits von Aidan O’Brien trainiert wurde und auf Gr. I-Ebene die Irish 1000 Guineas, die Moyglare Stud Stakes und die Pretty Polly Stakes gewann. Hinzu kamen zahlreiche hochklassige Platzierungen. Sie ist Mutter auch von Cover Song (Fastnet Rock), Siegerin in den Autumn Miss Stakes (Gr. III) in Santa Anita, und des zwei Jahre alten U S Navy Flag (War Front), der gerade die Middle Park Stakes (Gr. ) gewonnen hat. Sie ist eine Halbschwester von Ballydoyle (Galileo), Siegerin im Prix Marcel Boussac (Gr. I),  Zweite in den 1000 Guineas (Gr. I). Die zweite Mutter ist Schwester des mehrfachen Gr. I-Siegers und Deckhengstes Fasliyev (Nureyev). 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Bilder

Der dritte Gruppe I-Sieg ist für Roly Poly unter Dach und Fach. Foto: offiziell

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2017 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!