Drucken Redaktion Startseite

2017-09-09, Magdeburg, 1. R. - Preis pferdewetten.de

1 Preis pferdewetten.de

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2017 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 80:10. - Platzwette 23, 74, 16:10. - Zweierwette 2.545:10. - Dreierwette 2.463:10. - Platz-Zwilling-Wette 90, 35, 86:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
So Brave (GER) 2014
 / b. H. v. Areion - So Fair (Zinaad)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Stephen Hellyn
57 kg 3.000 € 80
2
Invincible Really (GER) 2014
 / b. H. v. Contat - Isanda (Eden Rock)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Carlos Henrique
57 kg 1.200 € 265
3
Roi du Soleil (GER) 2014
 / b. H. v. Soldier Hollow - Reine Liberte (Big Shuffle)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
600 € 35
4
Brown Beauty (IRE) 2014
 / db. St. v. Famous Name - Banba (Docksider)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Jozef Bojko
56 kg 300 € 84
5
Avarengo (GER) 2014
 / F. H. v. Toylsome - A La Criee (Catrail)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Daniele Porcu
57 kg 361
6
Dream on me (GER) 2014
 / Rsch. St. v. Kendargent - Danseuse Corse (Danehill Dancer)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Filip Minarik
56 kg 18
7
Peppermint Patty (FR) 2014
 / Dbsch. St. v. Jukebox Jury - Pepples Shuffle (Big Shuffle)

Tr.: Sarah Weis / Jo.: Tom Schurig
53 kg
Erl. 2 kg
443
8
Sarita (GER) 2014
 / F. St. v. Tertullian - Sybella (In The Wings)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Erhan Yavuz
55 kg 588

Kurzergebnis

SO BRAVE (2014), H., v. Areion - So Fair v. Zinaad, Zü.: Marlene Haller, Bes.: Stall Speedy, Tr.: Claudia Barsig, Jo.: Stephen Hellyn, GAG: 60 kg, 2. Invincible Really (Contat), 3. Roi du Soleil (Soldier Hollow), 4. Brown Beauty, 5. Avarengo, 6. Dream on me, 7. Peppermint Patty, 8. Sarita

Richterspruch

Si. ½-½-1-½-1¾-7½-11

Zeit

1:33,30

Rennanalyse

Beim ersten Start für sein neues Quartier kam So Brave in sicherlich überschaubarer Gesellschaft zu seinem ersten Sieg. Gut möglich, dass er in Magdeburg erneut antreten wird, er hält noch ein Engagement für das dortige Auktionsrennen, könnte aber auch in Hannover laufen. Der Areion-Sohn ist der vierte Nachkomme seiner Mutter, die platziert gelaufen ist, zwei Sieger hatte sie bisher auf der Bahn. Ein zwei Jahre rechter Bruder von So Brave steht für die Züchterin bei Günther Lentz, ein Jährlingshengst stammt erneut von Areion ab, ein Hengstfohlen hat Earl of Tinsdal als Vater. So Fair ist Schwester zu sechs Siegern, die dritte Mutter Sourour (Ahonoora) hat Listenrennen in Köln und Dortmund gewonen, ist Schwester der Listensiegerin Saahira (Temperence Hill). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

So Brave kommt beim ersten Start für den Barsig-Stall gleich zum Erfolg. www.galoppfoto.de - Peter Heinzmann

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2017 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!