Drucken Redaktion Startseite

2017-05-16, Hannover, 1. R. - HTA-Trophy

1 HTA-Trophy

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 25:10. - Platzwette 16, 14:10. - Zweierwette 106:10. - Dreierwette 161:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Celebrity (GER) 2014
 / b. St. v. Shamardal - Cherry Danon (Rock of Gibraltar)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Oliver Wilson
57 kg 5.000 € 25
2
Kildera (IRE) 2014
 /  F. St. v. Approve - Saldenaera v. Areion

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
58 kg 2.000 € 39
3
Amora (IRE) 2014
 / b. St. v. High Chaparral - Aslana (Rock of Gibraltar)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
57.5 kg
Scheuklappen
1.000 € 30
4
Areia (GER) 2014
 / b. St. v. Areion - Arabella (Trempolino)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Alexander Pietsch
57.5 kg 500 € 73
5
Kick Off (GER) 2014
 / b. St. v. Exceed and Excel - Kalla (Monsun)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
58 kg
Scheuklappen
250 € 88
6
Latroya (GER) 2014
 / F. St. v. Toylsome - Legata (Sternkönig)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Michael Cadeddu
57 kg 86

Kurzergebnis

CELEBRITY (2014), St., v. Shamardal - Cherry Danon v. Rock of Gibraltar, Zü. u. Bes.: Gestüt Brümmerhof, Tr.: Dominik Moser, Jo.: Oliver Wilson, 2. Kildera (Approve), 3. Amora (High Chaparral), 4. Areia, 5. Kick Off, 6. Latroya

Richterspruch

Si. H-1¼-H-3-½

Zeit

1:20,42

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Ragazza.

Rennanalyse

Ob Celebrity ihrem Namen einmal Ehre machen wird, das werden die nächsten Starts zeigen. Beim Debut konnte sie zumindest nicht mehr als gewinnen, die German 1000 Guineas (Gr. II) sind noch im Bereich des Möglichen. Ob man aber gleich diesen großen Sprung wagt, wird noch entschieden werden. Sie könnte auf den Spuren ihrer Mutter wandeln, denn diese wurde in diesem Rennen 2012 minimal geschlagen Zweite, gewann dann anschließend das Franz-Günther von Gaertnr-Gedächtnisrennen (Gr. III) über die Meile in Hamburg.

Celebrity ist der Erstling der Cherry Danon, die eine zwei Jahre alte Soldier Hollow-Stute namens Cherry Lady hat, die bei Peter Schiergen steht, dieses Jahr kam ein Stutfohlen von Makfi zur Welt. Das mütterliche Pedigree ist bestens bekannt, denn es handelt sich hier um die Schwarzgold-Familie. Celebritys zweite Mutter Sherifa (Monsun), die nicht am Start war, wurde 2006 für 95.000gns. in Newmarket verkauft, Cherry Danon, die über Irland nach Deutschland kam, ist ihr bisher bester Nachkomme, die anderen konnten bislang wenig bewegen. Sherifa ist eine rechte Schwester von Sommernacht, der Mutter u.a. von Sommerabend (Shamardal), Gr. II-Sieger und Deckhengst. Deshalb bot sich eine Paarung mit Shamardal also an. Aktuell steht der Giant’s Causeway-Sohn im irischen Kildangan Stud nur noch für Stuten von Scheich Mohammed, Familie und Freunden zur Verfügung. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Celebrity überzeugt beim Debut unter Oliver Wilson. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2017 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!