Drucken Redaktion Startseite

2017-04-17, Hannover, 7. R. - Großer Preis der VGH Versicherungen

7 Großer Preis der VGH Versicherungen

Listenrennen, 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500).
Für 4-jährige und ältere Stuten.

Stutenrennen. Gew. 57,0 kg. Stuten die seit 1.1.2016 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 37:10. - Platzwette 14, 49, 16:10. - Zweierwette 890:10. - Dreierwette 1.728:10. - Platz-Zwilling-Wette 143, 22, 132:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Salve Venezia (GER) 2012
 / b. St. v. Areion - Salve Aurora (King's Best)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
Formen:
2-7-1-7-5-8-1-2-1-2
57 kg 14.000 € 37
2
Fosun (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Flamingo Sky (Silver Hawk)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
9-1-1-16-6-3-5-6-1
57 kg 6.500 € 185
3
Son Macia (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Sinaada (Zinaad)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
1-1-6-8-2-3-2-2
59 kg 3.000 € 37
4
Golden Gazelle (IRE) 2013
 / b. St. v. Galileo - Grey Lilas (Danehill)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
Formen:
5-1-8
57 kg 1.500 € 76
5
She's Gina (GER) 2013
 / b. St. v. It's Gino - Song of Night (Tiger Hill)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
8-7-6-3-1-2-3-4
58 kg 110
6
La Dynamite (IRE) 2013
 / schwb. St. v. Dylan Thomas - La Blue (Bluebird)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
12-4-8-3-8-1
57 kg 142
7
Sarandia (GER) 2013
 / b. St. v. Dansili - Salontasche (Dashing Blade)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
11-1-5-2-1-4-1-4
58 kg 29
8
Wild Approach (GER) 2013
 / F. St. v. New Approach - Wildfährte (Mark of Esteem)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Oliver Wilson
Formen:
5-6-2-1
57 kg 107

Kurzergebnis

SALVE VENEZIA (2012), St., v. Areion - Salve Aurora v. King's Best, Zü. u. Bes.: Gestüt Höny-Hof, Tr.: Jean-Pierre Carvalho, Jo.: Filip Minarik, GAG: 89,5 kg, 2. Fosun (Soldier Hollow), 3. Son Macia (Soldier Hollow), 4. Golden Gazelle, 5. She's Gina, 6. La Dynamite, 7. Sarandia, 8. Wild Approach

Richterspruch

Si. 1¼-4½-1½-4¼-5-4-10

Zeit

2:13,33

Rennanalyse

Drei- und vierjährig war Salve Venezia bei Andreas Löwe im Training, sie gewann vergangenes Jahr zwei Ausgleiche II, war verschiedentlich schon gut auf Black Type-Ebene unterwegs, den entscheidenden Sprung schaffte sie aber erst jetzt. Es hat sich also gelohnt, sie auch fünfjährig noch im Rennstall zu lassen.

Die Areion-Tochter ist Erstling der bei sechs Starts zweimal erfolgreichen Salve Aurora, die zudem Vierte in einem Listenrennen in Hannover war. Danach kam Salve Sicilia (Soldier Hollow), Siegerin in Frankreich, zweijährig ist der ebenfalls im Carvalho-Stall stehende Salve Del Rio (Rio de la Plata), ein Stutfohlen hat Sea The Stars als Vater. Sie ist einer der sieben Töchter der erstklassigen Rennstute Salve Regina (Monsun), Siegerin im Preis der Diana (Gr. I) und mehrfach auf Gr. I-Ebene Zweite. Sie ist Mutter von drei Black Type-Stuten und rechte Schwester der Cracks Samum und Schiaparelli aus der großen Familie der Sacarina (Old Vic). Drei von ihren Töchtern erzielten Black Type, die Beste war Salve Germania (Peintre Celebre), die das Ballston Spa Handicap (Gr. II) in Saratoga gewonnen hat, Siegermutter in Japan ist. Salve Hibernia (Hurricane Run) und Salve Estelle (Dansili) waren listenplatziert. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Mit fünf Jahren gelang Salve Venezia, Enkelin der Champion-Stute Salve Regina, der erhoffte Black Type-Treffer mit Filip Minarik im Sattel. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Mit fünf Jahren gelang Salve Venezia, Enkelin der Champion-Stute Salve Regina, der erhoffte Black Type-Treffer mit Filip Minarik im Sattel. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2017 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!