Gestüt Isarland
Traditionsgestüt am Starnberger See, Zuchtstätte des Champions Monsun, im November 2011 wird der Betrieb eingestellt
Heimathausen
82319 Starnberg-Percha
Deutschland
+49(0)-8151-89209
Ulrike Castle

Infos

Traditionsgestüt Isarland stellt Betrieb 2011 ein

Der Münchner Verein zur Förderung der Pferdezucht e.V. gibt hiermit bekannt, dass eines der großen deutschen Vollblut-Traditionsgestüte, das  Gestüt Isarland am Starnberger See, seinen Betrieb einstellt. Deutschland verliert damit eines der ältesten und erfolgreichsten Vollblut-, Pensions- und Hengstgestüte. Der Münchner Verein zur Förderung der Pferdezucht e.V. bedauert diesen Schritt sehr, allerdings gibt es angesichts weiterer Forderungen der Landeshauptstadt München, verschlechterten äußeren Rahmenbedingungen und der sich als ständig zunehmend schwieriger erweisenden Situation im deutschen Galopprennsport leider keine Alternative mehr zu diesem einschneidenden Schritt.

Gestüt Isarland, vor allem für die bayrische Vollblutzucht ein äußerst wichtiger, aber auch international hoch anerkannter Betrieb schließt damit seine Pforten. Gestüt Isarland hatte sich seit seiner Gründung die Zucht von erfolgreichen Rennpferden aus Mutterstuten hohen Standards angepaart mit international hochqualifizierten Hengsten zum Ziel gesetzt. Zahlreiche Erfolgspferde entstammen der Zucht oder Aufzucht des Gestütes, Isarland kann auf unzählige Erfolge als Besitzer, Züchter und Auktionsgestüt verweisen. So wurde das Gestüt am Rande des Starnberger Sees 1993 auch zum Gestüt des Jahres gewählt. Darüber hinaus stellte man mehrfach auf den deutschen Auktionen den Sales-Topper und war als Züchter und bis zur Einstellung des eigenen Rennstalles in den 90-er Jahren auch als Besitzer stets eine namhafte Größe im deutschen Galopprennsport.

Viele bekannte Trainer und Jockeys waren für Isarland tätig und konnten in den Isarländer schwarz-gelben Farben oder in denen der Isarländer Kunden zahlreiche Siege in bedeutenden Rennen feiern,wie z.B. dem Europa Preis, dem Aral Pokal, dem Gerling Preis, dem Hansa Preis, dem Hertie Preis, dem Großen Preis der Steigenberger Hotels, dem deutschen und österreichischem St. Leger, dem Prix Brantome Maisons-Laffitte, dem Consul Bayeff Rennen, dem Las Vegas Slenderella Rennen, dem Moet & Chandon Cup, dem Festa Rennen, dem Dortmunder Stutenpreis, dem Riemer Criterium und dem Preis der Landeshauptstadt München u.v.m. gefeiert werden.

Monsun - der erfolgreichste deutsche Vererber - wurde im Gestüt Isarland gezüchtet. www.galoppfoto.deMonsun - der erfolgreichste deutsche Vererber - wurde im Gestüt Isarland gezüchtet. www.galoppfoto.deNeben der eigenen Zucht diente Gestüt Isarland jedoch in erster Linie allen internationalen Vollblutzüchtern als Pensions-, Hengst- und Auktionsgestüt. Unter der Leitung von  Ulrike Castle trat Gestüt Isarland den Beweis an, dass ein Gestüt im Besitz eines gemeinnützigen Vereins ohne jegliche Mittel von außen überleben kann. Isarland entwickelte sich unter ihrer Führung zu einem der wirtschaftlichst geführtesten Betriebe in Deutschland. Nur so war es ihr möglich, immer wieder das Überleben Isarlands trotz massiver politischer Intervention sicherzustellen.

Einer der Meilensteine auf diesem Weg war sicherlich die Zucht von  Monsun. Der von ihr gezogene Championgalopper und Champion - Deckhengst ist natürlich der herausragendste Isarländer. Der achtfache Gruppesieger zählt zu den führenden Vererbern der Welt und ist der beste deutsche Deckhengst aller Zeiten. Isarland erarbeitete sich aber auch einen Namen als eines der führenden Hengstgestüte. Hier deckten große Vererber wie z.B.  Kaiseradler und Literat ebenso wie in der jüngeren Vergangenheit u.a. Johan Cruyff, Pentire, Law Society und aktuell Desert Prince.

Nun wechselt Desert Prince, der Welt – Champion und mehrfache Gruppe I-Vererber noch in diesem Jahr nach Italien. „Aufgrund der großen Erfolge von Desert Prince in Italien hatten einige prominente Gestüte seit Jahren großes Interesse, den Hengst zu erwerben und so sichern wir ihm weiterhin volle Bücher“, so Gestütsleiterin Ulrike Castle. Desert Prince, der gerade auch mit seinem vielversprechenden Zweijährigen -Jahrgang von sich reden macht, zählt dort seit 10 Jahren regelmäßig in zu den Top 10-Hengsten der italienischen Statistik. In diesem Jahr stellt der Hengst wiederum mehrere Stakes- Performer, wie beispielsweise Douce Vie - gerade wieder Listensieger-, Tarzi, und Sopran Prince. Hinzu kommen die Dreijährigen Auenprince und The Blue als Platzierte in Klassikern und insgesamt 18 Dreijährigen- Siege in Deutschland, Frankreich, Italien, Tschechien und der Schweiz. Die Zweijährigen Desert Prince-Youngster siegten 2011 bereits fünfmal in Frankreich, Italien und Deutschland.

Ulrike Castle (rechts) - langjährige Gestütsleiterin in Isarland - mit Desert Prince. www.dequia.deUlrike Castle (rechts) - langjährige Gestütsleiterin in Isarland - mit Desert Prince. www.dequia.deAuch als Mutterstutenvererber hat sich Desert Prince in der jüngeren Vergangenheit immer mehr hervorgetan. So allein in diesem Jahr vor allem durch Fanunalter (Sieger in den Investec Diomed Stakes, Gr. III), Stirling Grove (3. in Schweppes Schillaci Stakes, Gr. II, durch die zwei Jahre alte Light Lustre (2.in Premio Ubaldo Pandolfi, L.) sowie durch Cai Shen (2. in Makfi Newmarket Stakes, L.), Famusa (2. in Premio Paolo Mezzanotte, L.) und Colour Of Money (2. in Juvenile Sprinters´ Million, L.).

Desert Prince wird nun seine Kariere als Deckhengst in einem der führenden Gestüte Italiens, Allevamenti della Berardenga in der Toskana, fortsetzen. Dort erhält er die volle Unterstützung dieses renommierten Gestütes und erfreut sich außerdem ja bereits seit vielen Jahren bei allen italienischen Züchtern größter Beliebtheit. Mehr Informationen rund um Desert Prince gibt es aber auch weiterhin immer aktuell unter www.facebook.com/stalliondesertprince

Gestütsleiterin Ulrike Castle: „Angesichts der Umstände sind wir froh, diesen auch im Charakter und Exterieur so einmaligen Deckhengst in gute und professionelle Hände dieses führenden Hengstgestütes abgeben zu können. Bei allen Pensionskunden und Stutenbesitzern möchten wir uns sehr herzlich für ihr jahrzehntelanges Vertrauen bedanken und wünschen allen weiterhin viel Erfolg und Freude mit diesem schönen Sport.“

Bedanken möchte sich auch der Münchner Verein zur Förderung der Pferdezucht e.V. ausdrücklich bei seiner Geschäftsführerin und Gestütsleiterin Ulrike Castle für 36 Jahre unermüdlichen und herausragenden Einsatzes für den Betrieb, die deutsche Vollblutzucht und die ihr anvertrauten Tiere. Ihr hat die deutsche Vollblutzucht nicht nur die Zucht von Monsun zu verdanken, Isarland gelangte außerdem unter ihrer Führung zu internationalem Ansehen. Nur so war es ihr möglich, den ersten Coolmore-Hengst nach Deutschland zu holen, die ersten Deckhengste aus Australien und Neuseeland zu shutteln, sie ging neue Wege in Werbung etc., erwarb einen der besten Importhengste Deutschlands, Law Society. Unter Ulrike Castles professioneller Führung erfreuten sich die Deckhengste des Gestütes immer voller Bücher und Isarland zählte Jahr für Jahr zu den Gestüten mit höchsten Befruchtungsquoten und Auslastung der Hengste. Sie war u.a. maßgeblich an der Einführung des EBF in Deutschland und der Öffnung der deutschen Vollblutzucht beteiligt, ist seit Jahrzehnten in der Zuchtkommission des Direktoriums tätig und war Initiator für den ersten bis heute existierenden Ammennotdienst in Deutschland. Zudem stellt sie ihr Fachwissen seit Jahrzehnten regelmäßig dem Nachwuchs als Ausbilderin und Prüferin zur Verfügung.

Quelle: Gestüt Isarland am 14.12.2011

Von

Titel
Two Miles (GER) 2011
Mexican Border (GER) 2009
Nouvelle Rose (GER) 2010
Morning Rose (GER) 2002
Leonara (GER) 1997
Antarctica (GER) 2002
Montanarella (GER) 2004
Crossover (GER) 2010
Piracicaba (IRE) 2009
Montaria (GER) 1999
Aristocrata (GER) 2009
Moonlight Dance (GER) 2005
Coswig (GER) 1991
Moonlight Shadow (GER) 2008
Targos (GER) 2008
Arenus (GER) 2008
Moonlight Star (GER) 2011
Moment of Glory (GER) 2011
Maratea Star (GER) 2009
La Celerina (GER) 2011
Louisiana (GER) 2010
Liberio (GER) 2009
Licaro (GER) 2008
Pearl Island (GER) 2002
Arrinao (GER) 2002
Morning Glory (GER) 2005
Miss Kruk (GER) 2011
Morning Mist (GER) 2010
Montana (GER) 2009
Mountain Melody (GER) 2008
Montevideo (GER) 2010
Montenegra (GER) 2008
Nine (GER) 2011
Nova Princesse (GER) 2011
Northern Bay (GER) 2010
Nova Scotia (GER) 2006
Polyaner (GER) 2006
Wings of Glory (GER) 2002
Pacific Sun (GER) 2004
Wild Tiger (GER) 2005
Arrivato (GER) 1995
Vicenco (GER) 2008
Apasionada (GER) 1996
Platinum (GER) 2009
Moonlight Symphony (GER) 2006
Primo Vero (GER) 2006
Monerva (GER) 2007
Singlspieler (GER) 1944
Liandra (GER) 2006
Argenta (GER) 2005
Moriskentänzer (GER) 2005
Moricana (GER) 1993
Lerida (GER) 1993
Win Now (GER) 1999
Wings of Honour (GER) 2006
Victory's Pleasure (GER) 1999
Montparnasse (GER) 2007
Moonlight Dream (GER) 1999
Morning Queen (GER) 1993
Platin Storm (GER) 2007
Mulan (GER) 2007
Morning Light (GER) 1997
Lantana (GER) 2007
Odina (GER) 1990
Cesare (GER) 2006
Lavender Blue (GER) 1999
Farina (GER) 1989
Monacchia (GER) 1974
Arwina (GER) 1989
Monacensia (GER) 1969
Monsun (GER) 1990
Mosella (GER) 1985

Siehe auch

Titel
27.07.2017 Deutsche Zucht im Ausland 20.-27.07.2017
05.05.2017 Deutsche Zucht im Ausland 27.04.-04.05.2017
22.07.2016 Deutsche Zucht im Ausland 11.-21.07.2016
23.10.2015 Deutsche Zucht im Ausland 15.-22.10.2015
01.05.2015 Blazing Speed schlägt die Favoriten
22.11.2014 Desert Prince wieder in Italien
19.09.2014 Bathyrhon (Monsun) Gr. III-Sieger im Prix Gladiateur in Longchamp
02.09.2014 Neue Namen und ein Abschied
29.08.2014 Deutsche Zucht im Ausland
16.05.2014 Top-Lots bei Arqana von deutschen Müttern
30.04.2014 Deutsche Zucht im Ausland vom 24. bis 30.04.2014
09.04.2014 Deutsche Zucht im Ausland
13.12.2013 Desert Prince jetzt in Frankreich
28.11.2013 Jane Tressel vom Gestüt Fährhof gewinnt den Bundes-Wettbewerb in der Sparte "Haltung und Zucht"
22.11.2013 Deutsche Zucht im Ausland
17.10.2013 Deutsche Zucht im Ausland
11.10.2013 Deutsche Zucht im Ausland
04.10.2013 Deutsche Zucht im Ausland
27.09.2013 Deutsche Zucht im Ausland
29.08.2013 Princess Bavaroise (Desert Prince) BBAG-Auktionsrennsiegerin in Baden-Baden
25.07.2013 Wasimah (Desert Prince) Listensiegerin im Jubiläums-Rennen 145 Jahre Hoppegarten
05.07.2013 Lady Jacamira (Lord of England) Gr. III-Siegerin im Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen in Hamburg
30.05.2013 Wer bekommt Isarland?
09.05.2013 Deutsche Zucht im Ausland
09.05.2013 John Moore dominiert Sha Tin
26.04.2013 Deutsche Zucht im Ausland
26.04.2013 Neuer Besitzer für Isarland
22.03.2013 Estejo wird Deckhengst in Polen
07.03.2013 Pentire-Sohn gewinnt Australian Guineas
15.02.2013 Cheltenham rückt näher - Letzte Tests der Cracks
24.01.2013 Deutsche Zucht im Ausland
20.12.2012 Aristocrata (Areion) Dreijährigen-Siegerin in Neuss
12.10.2012 Foto der Woche TT 236: Große Gefühle ...
11.10.2012 Molly Malone (Lomitas) Gr. I-Siegerin im Prix du Cardran
13.09.2012 Deutsche Zucht im Ausland
13.09.2012 Der große Monsun ist tot
17.05.2012 Deutsche Zucht im Ausland
12.04.2012 Deutsche Zucht im Ausland
07.04.2012 Deckplan Gestüt Jettenhausen
28.12.2011 Teil I: Deckhengste in Deutschland – Decktaxe 5.000 € „plus“
14.12.2011 Bitteres Aus für das Gestüt Isarland
02.09.2011 Stimmen zur Auktion: "Großes internationales Interesse!"
26.08.2011 Deutsche Zucht im Ausland
15.07.2011 Deutsche Zucht im Ausland vom 07. bis 12. Juli 2011
10.07.2011 Die Derby-Nachlese: W wie Winner = Waldpark
05.07.2011 Waldparks kleiner Bruder ...
27.05.2011 Pentire kostet fünfstellig
24.05.2011 Fohlengeburten: Harzburg meldet "Es ist geschafft!"
07.05.2011 Deutsche Zucht im Ausland
03.05.2011 Fohlen: Der Nachwuchs aus dem Gestüt Elsetal
22.04.2011 Deutsche Zucht im Ausland
08.04.2011 Deutsche Zucht im Ausland
08.04.2011 Deckplan Gestüt Isarland
29.03.2011 Fohlen: Hochsaison in den Gestüten
19.03.2011 Fohlen: Geburtshelfer haben alle Hände voll zu tun
10.03.2011 Law Society eingegangen
13.03.2011 Fohlen: Der erste Nachwuchs für Gruppesiegerinnen Goathemala und Mi Emma
05.03.2011 Gute Chancen bei "Was bin ich"?
07.03.2011 Fohlen: Jetzt sind auch die ersten "Zoppis" da
19.02.2011 Pentire-Sohn weiter auf Siegkurs
10.02.2011 Fohlengeburten: Hier ist das erste Frl. Adlerflug!
29.01.2011 Desert Prince in Röttgen
26.01.2011 Desert Prince kommt ins Gestüt Röttgen
05.11.2010 "Made in Germany" - zum Export bestimmt ?
29.10.2010 Mamool nach Römerhof

Verkäufer von

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2017 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!